Das dritte Trimester – Endspurt!

Die Zeit verging rückblickend nun wirklich wie im Fluge…ruckzuck ist schon das dritte Semester fast zu Ende. Während ich diese Zeilen schreibe, bin ich in der 40. Schwangerschaftswoche. Das heißt: Es könnte jetzt JEDERZEIT losgehen! Das ist schon ein heftiges, schönes, berauschendes Gefühl. Was waren die Highlights im dritten Trimester? Zuerst begann mein Urlaub plus […]

Mit Baby mobil – Teil 3: Buzzidil Standard

Heute geht es mit dem dritten Teil aus der „Mit Baby Mobil“-Reihe weiter. Die Buzzidil-Trage(*) steht dabei im Mittelpunkt! Irgendwann, so mit circa 10 bis 11 Monaten, stellten wir fest, dass unsere Tochter für das elastische Moby Wrap zu schwer geworden war. Also machten wir uns, insbesondere da einige Reisen anstanden, auf die Suche nach […]

Mit Baby mobil – Teil 2: Das elastische Tragetuch Moby Wrap

Heute geht es weiter mit dem zweiten Teil aus der „Mit Baby Mobil“-Reihe. Dazu stelle ich Euch das elastische Tragetuch Moby Wrap vor*. Das Moby Wrap haben wir ungefähr zwei Monate nach der Geburt unserer Tochter angeschafft, nachdem wir mit der Manduca überhaupt nicht zurecht kamen. Dazu mehr im dritten Teil zu den Full-Buckle-Carrier-Tragen. Mit […]

Mit Baby mobil – Teil 1: Unser dänischer Kinderwagen Trille Dream

Ab heute stelle ich Euch unsere Babytragen, Tragetücher und unsere Kinderwagen/ Buggys vor.* Los geht es mit Teil 1 – unserem dänischen Kinderwagen Trille Dream! Ich erinnere mich noch gut, wie wir in der ersten Schwangerschaft voller Optimismus in einen klassischen BabyOne gingen und dort bitter enttäuscht wurden. Schon damals war ich auf der Suche nach […]

Meine Wochenbettkiste

    Um für das Wochenbett gut gerüstet zu sein, habe ich mir überlegt, eine sogenannte Wochenbettkiste zu packen. So hat man alle Dinge, die man benötigt, kompakt zusammen. Diese Box stelle ich mir für die frühe Phase direkt neben das Bett. Beim ersten Mal hatte ich so eine Box nicht. Alle Dinge lagen an […]

Literarische Schwangerschaftsbegleiter: Teil 3 – „HypnoBirthing“

Heute stelle ich Euch einen meiner aktuellen Favoriten im Bereich der literarischen Schwangerschaftsbegleiter vor: „HypnoBirthing. Der natürliche Weg zu einer sicheren, sanften und leichten Geburt“ von Marie F. Mongan. Das Wort „HypnoBirthing“ verrät bereits, worum es bei diesem Geburtskonzept geht: eine Geburt unter Hypnose. Während viele Menschen bei Hypnose an einen Zustand denken, bei dem […]

Das Babybauch-Fotoshooting

Wie schon in der ersten Schwangerschaft wollte ich auch dieses Mal ein Babybauch-Fotoshooting machen. Beim letzten Mal stellte das ein Highlight im dritten Trimester dar, von dem wir tolle Fotos als Erinnerung an diese besondere Lebensphase behalten haben. Da wir 2014 noch in Hamburg wohnten, war es nun Zeit für die Suche nach einem neuen […]

Literarische Schwangerschaftsbegleiter: Teil 2 – „Das Mami Buch“

Heute folgt der zweite Teil meiner literarischen Schwangerschaftsbegleiter. Sehr schön gestaltet und einfach Balsam für die Seele ist: „Das Mami Buch. Schwangerschaft, Geburt und die zehn Monate danach“ von Katja Kessler Ich finde, dies ist das liebevollste und süßeste (angesichts der Farbgestaltung im wahrsten Sinne des Wortes) Schwangerschaftsbuch, was es so auf dem Markt gibt. Als ich […]

Meine Top Five-Schwangerschaftsfavoriten PLUS SummerSpecial!

Heute stelle ich Euch meine Schwangerschaftsfavoriten vor, die mir den Alltag enorm erleichtern. Falls Ihr noch ganz am Anfang seid und Euch ständig schlecht ist, hilft Euch dieses Posting „Die ersten drei Monate ODER Meine Tipps gegen starke Schwangerschaftsübelkeit“ weiter. Los geht es mit meinen Top Five und einem Summer-Special-Favoriten. Mein erster Favorit sind duftende […]

Literarische Schwangerschaftsbegleiter: Teil 1 – „Schwangerschaft und Geburt“

Auf dem Büchermarkt gibt es unzählige Ratgeber zum Thema Schwangerschaft – ich hatte regelrecht das Gefühl, davon erschlagen zu werden. Also überlegte ich mir bereits in meiner ersten Schwangerschaft, was ich brauche. Damals suchte ich in erster Linie ein Buch, das Antworten zu allen möglichen Fragen bietet, dabei aber gleichzeitig keine Panik schürt. Beim Blick […]